Wildtiermanagement UNAM

UNAM-logo_secondary-white.jpgAPPLICATIO wurde von der KfW (Kreditanstalt für Wiederaufbau) mit der Erstellung einer Feasibility Studie zum Ausbau des Studienganges "Wildtiermanagement" und zur Erweiterung des Unicampus der Universität Namibia (UNAM) in Katima Mulio (Nordnamibia) beauftragt. Die Studie bereitet ein Projekt zur Erweiterung des Campus und zum Aufbau neuer Studien- und Lernangebote der Universität vor und richtet sich an Studierende aus der gesamten SADC Region.

Die Universität Namibia (UNAMP) hat ein neues Department für "Wildlife Management & Ecotourism (DWME)" auf seinem Campus in Katima Mulilo im Nordosten Namibias aufgebaut, das sowohl Gebäude und Infrastruktur als auch neue Curricula umfasst. Zurzeit existieren nur wenige Gebäude auf dem Campus und es werden nur sehr begrenzt Aus- und Fortbildungen durchgeführt. Daher plant das Bundesministerium für Wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) dieses Vorhaben finanziell über die KfW zu unterstützen. 

images.jpgAPPLICATIO erstellt die Studie in Zusammenarbeit mit der Namibia Nature Foundation (NNF). Untersucht wird der Bedarf an Studienabgängern im Themenbereich sowie vorhandene Curricula und Lehrangebote. Basierend auf dem Bedarf werden Konzepte (Stakeholder-Management, Lehrangebote, Netzwerkmanagement, Marketing) erarbeitet und der Ausbau des Campus dem Bedarf entsprechend geplant. Am Ende steht ein Projektdesign zur Umsetzung des Ausbaus.

APPLICATIO/NNF beziehen dabei mehr als 10 regionale/lokale und 10 internationale Experten in die Studienentwicklung vom 1. Mai bis 31. Juli ein.

HINWEIS! Diese Seite verwendet Cookies und ähnliche Technologie

Wenn Sie Ihre Browsereinstellungen nicht ändern, akzeptieren Sie dieses

Verstanden!