Unterstützung des European Integration Office Serbien

seio logo

APPLICATIO unterstützt das Vorhaben "Unterstützung des EU-Integrationsprozesses in Serbien" der GIZ auch im Jahre 2015. Die neue Beauftragung durch die GIZ (Deutsche Gesellschaft für International Zusammenarbeit) umfasst den Aufbau eines Praktikumssystems - mit dessen Hilfe Mitarbeiter der Ministerien praktische Erfahrungen in der EU sammeln sollen - und den Aufbau einer Kooperationsplattform der Ministerien für die Beitrittsverhandlungen.  

Damit unterstützt APPLICATIO im Auftrag der GIZ die Entwicklung der Verhandlungsarchitektur, der Strategien und Konzepte zur Formulierung von Verhandlungspositionen sowie die Verhandlungsführung. Im Mittelpunkt stehen die Verhandlungskapitel, die sich mit dem Finanz-, dem Wirtschafts- und dem Landwirtschaftssektor sowie mit der Regionalentwicklung Serbiens befassen. Diese Sektoren repräsentieren 15 von insgesamt 35 Kapiteln des Acquis Communaucaire.
Zu den Aufgaben der APPLICATIO zählen dabei:
  • Bedarfsanalyse 
  • Aufbau eines Praktikumssystems und entsprechender Instrumente
  • Aufbau einer Kooperationsplattform für Dokumentaustausch und Diskussion 
  • Fortbildung der Mitarbeiter des SEIO

E-WEB-Goal-04.png  E-WEB-Goal-16.png  E-WEB-Goal-17.png


 

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren.
Wenn Sie nicht zustimmen, werden Cookies blockiert. Es kann dann zu Einschränkungen bei der Nutzung kommen.
Weitere Informationen Einverstanden Ablehnen