Joomla_learning_partner.png

Seit Juli 2016 ist APPLICATIO offiziell Joomla! Learning Partner. Ab sofort bietet APPLICATIO daher nun auch - als eines der erste Unternehmen in Deutschland - Zertifizierungen zum offiziellen "Joomla! Administrator" an (entsprechende Schulungsangebote folgen später). 

Community.pngAPPLICATIO wurde von der Deutschen Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH damit beauftragt ein Online-Fortbildungsprogramm für Community Manager der GIZ zu erstellen, nachdem APPLICATIO bereits eine Konferenz für Community Manager der GIZ unterstützt hatte. Das Online-Fortbildungsangebot wendet sich an Mitarbeitende aus den Fachverbunden und die in Communities, insbesondere in der Funktion als Community Manager aktiv sind. Sie sollen in die Lage versetzt werden, die - auch virtuell arbeitenden - Communities weiter zu entwickeln und die Konzepte und Strategien entwickeln. Lernen voneinander und der Austausch der Manager spielt dabei eine besondere Rolle. 

1395242398923.pngAPPLICATIO wurde von der Europäischen Bank für Wiederaufbau (EBRD (European Bank for Reconstruction and Development)) im Rahmen eines Rahmenvertrages mit der Planung und Durchführung von Trainingsprogrammen für lokale Consultants beauftragt. Damit wird APPLICATIO in Zukunft weltweit lokale Berater der "Small Business Initiative" der EBRD fortbilden und einen wertvollen Betrag zur Umsetzung des Small Business Support Service der EBRD leisten.

MAPS.pngAPPLICATIO wurde von der Deutschen Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) mit der Erstellung einer Studie zu "Optionen zur Ausgestaltung des Finanzierungs- und Governance/Managementmodells der Plattform "Partnerschaften 2030" des Vorhabens "Plattform für Multi-Akteurs-Partnerschaften (MAP)" beauftragt.

giz.pngAPPLICATIO wurde von der Deutschen Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH damit beauftragt ein Fortbildungsprogramm im Rahmen einer Konferenz für Community Manager der GIZ zu unterstützen. Mitarbeitende aus den Fachverbunden, die an der Fachtagung Biodiversität, Wald, Klima und Umweltpolitik teilnehmen werden und die in Communities, insbesondere in der Funktion als Community Manager aktiv sind, sollen im Rahmen des Programms, die - auch virtuell arbeitenden - Communities weiterentwickeln und die Konzepte und Strategien entwickeln.

evaluation.pngAPPLICATIO wurde von der Deutschen Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH mit zwei Evaluierungen von zwei Programmen bzw. Projekten beauftragt. Die Evaluierung erfolgt anhand der OECD-DAC Kriterien und der CapacityWORKS-Erfolgsfaktoren und schließt in einem Fall die Planung einer Folgephase ein.

giz logoAPPLICATIO wurde von zwei Vorhaben der GIZ in den Bereichen e-Learning und "Globale Nachhaltigkeitsziele" beauftragt, diese beim Aufbau eines wirkungsorientierten Monitoringsystems zu unterstützen. APPLICATIO unterstützt die Vorhaben durch Moderation von Planungstreffen und Erarbeitung von Systemen zum Monitoring basierend auf den Instrumenten der GIZ.

cooperationDEAPPLICATIO unterstützt die GIZ bzw. das Sektorvorhaben "Bildung" (im Auftrag des BMZ) durch Erarbeitung eines Human Capacity Development (HCD) Konzeptes zum Thema "Bildung und berufliche Bildung in fragilen und von Konflikt und Gewalt betroffenen Ländern". Ziele des Sektorvorhabens Berufliche Bildung (SV BB) sind es, innovative und in Übereinstimmung mit den BMZ Konzeptionen stehende Ansätze der beruflichen Bildung in die nationalen und internationalen Diskussionen einzubringen sowie sie als Bestandteil von Konzeption und Durchführung von Vorhaben der deutschen Entwicklungszusammenarbeit (EZ) in den Partnerländern umzusetzen.

GIZDie Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) nimmt APPLICATIO, in Person von Thorsten Trede, in den Pool der Berater für Wirkungsorientiertes Monitoring auf. Damit steht APPLICATIO Vorhaben der GIZ als mit seinem Beratungsleistungen im Bereich "Wirkung" zur Verfügung.

Wir benutzen Cookies
Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren.
Wenn Sie nicht zustimmen, werden Cookies blockiert. Es kann dann zu Einschränkungen bei der Nutzung kommen.