Hier finden Sie einen Überblick der seit 2005 erfolgreich implementierten Projekte der APPLICATIO

Filter 
Jahr Projekttitel Land Auftraggeber Beschreibung Partner
2012 Quaity Initiative e-Learning Mongolia Mongolei: MN GIZ Unterstützung der Partner vor Ort im Aufbau eines Qualitätssicherungssystems --
2012 Matching der Kurswelten Deutschland: DE GIZ Übersicht, Analyse, Bewertung der Onlineangebote --
2012 Skills Enhancement Programme Österreich: AT International Atomic Energy Agency Planung und Durchführung eines Workshops "High Impact Meetings" --
2012 ILT RED TRADE 2012/2013 Deutschland: DE GIZ Planung und Durchführung des Fachseminars für 11 Teilnehmer aus dem südlichen Afrika im APPLICATIO-Seminarzentrum --
2012 GIZ Büro Mongolei Mongolei: MN GIZ Planung und Durchführung von Trainingsmaßnahmen in den Bereichen "Soft Skills" und "Moderation" für mongolische GIZ-Mitarbeiter --
2012 Berufliche Erstausbildung in Kirgisistan Kirgisistan: KG sequa Moderation eines Workshops zur inhaltlichen Abstimmung eines Trainingskonzeptes für Fortbildungen von Prüfern --
2012 Study Tour "Petroleum" Deutschland: DE ETI Group Planung, Organisation und Durchführung einer Study Tour für leitende Mitarbeiter aus dem Energie-Sektor der Mongolei --
2012 Skills Enhancement Programme Österreich: AT International Atomic Energy Agency Durchführung von Workshops "Team Formation", "Effective Supervision" --
2012 Partnerschaftsprojekt DIHK und Wirtschaftskammern der CEFTA-Länder Türkei: TR DIHK Service GmbH Planung und Durchführung eines Planungsworkshops --
2012 Partnerschaftsprojekt DIHK und Wirtschaftskammern der CEFTA-Länder Republik Moldau: MD DIHK Service GmbH Planung und Durchführung eines Seminars "Exportmarketing" --
2012 Alumninetzwerk "Nachhaltiges Wirtschaften in SO-Europa" Deutschland: DE GIZ Beratung und Unterstützung beim Aufbau eines Alumni-Netzwerks --
2013 Projektfortschrittskontrolle Wassersektor Kenya: KE sequa Projektfortschrittskontrolle eines Berufsbildungspartnerschaftprojektes im Wassersektor --
2013 M&E-Beratung "Leadership Werkstatt" Deutschland: DE GIZ Beratung der Leadership-Werkstatt der GIZ im Bereich Wirkungsorientiertes Monitoring im Rahmen eines "Climate Leadership Projektes" --
2013 Unterstützung des jemenitischen Transitionsprozesses Jemen: YE GIZ Planung und Durchführung einer Stakeholderanalyse zur Vorbereitung einer „Leadership Journey“ zur Unterstützung des Transitionsprozesses im Jemen --
2013 Leadership Fortbildung Statistik Namibia: NA GIZ Planung und Durchführung eines Blended-Learning Programms zum Thema Leadership und Management für die „Namibia Statistic Agency (NSA)“ --
2013 e-Learning Management Kurs Indonesien: ID GIZ Planung und Durchführung eines e-Learning Kurses für den Forstsektor Indonesiens zur Einführung in das Thema E-Learning Sibylle Tuschter
2013 Leadership im Wassersektor in Ägypten Ägypten: EG GIZ Partizipative Planung einer Leadership Journey für den Wassersektor in Ägypten --
2013 REDD+ Planung in SADC Botswana: BW GIZ Planung einer Projektimplementierungsarchitektur für ein REDD+ Vorhaben der GIZ in der SADC, incl. Bedarfsanalyse, Vorauswahlstudie für eine Centre of Excellence, Projektplanung --
2013 Projektplanung im Wassersektor SADC Botswana: BW GIZ Bedarfsanalyse und Planung einer HCD Interventionsarchitektur für den Wassersektor in der SADC und das SADC Sekretariat --
2013 Projektfortschrittskontrolle Qualitätsinfrastruktur Philippinen: PH PTB Projektfortschrittskontrolle für eine Projekt der PTB zum Aufbau einer Qualitätsinfrastruktur auf den Philippinen --

HINWEIS! Diese Seite verwendet Cookies und ähnliche Technologie

Wenn Sie Ihre Browsereinstellungen nicht ändern, akzeptieren Sie dieses Mehr erfahren

Verstanden!

Die Internetseiten der APPLICATIO Training & Management GmbH verwenden Cookies. Cookies sind Textdateien, welche über einen Internetbrowser auf einem Computersystem abgelegt und gespeichert werden.

Zahlreiche Internetseiten und Server verwenden Cookies. Viele Cookies enthalten eine sogenannte Cookie-ID. Eine Cookie-ID ist eine eindeutige Kennung des Cookies. Sie besteht aus einer Zeichenfolge, durch welche Internetseiten und Server dem konkreten Internetbrowser zugeordnet werden können, in dem das Cookie gespeichert wurde. Dies ermöglicht es den besuchten Internetseiten und Servern, den individuellen Browser der betroffenen Person von anderen Internetbrowsern, die andere Cookies enthalten, zu unterscheiden. Ein bestimmter Internetbrowser kann über die eindeutige Cookie-ID wiedererkannt und identifiziert werden.

Durch den Einsatz von Cookies kann die APPLICATIO Training & Management GmbH den Nutzern dieser Internetseite nutzerfreundlichere Services bereitstellen, die ohne die Cookie-Setzung nicht möglich wären.

Mittels eines Cookies können die Informationen und Angebote auf unserer Internetseite im Sinne des Benutzers optimiert werden. Cookies ermöglichen uns, wie bereits erwähnt, die Benutzer unserer Internetseite wiederzuerkennen. Zweck dieser Wiedererkennung ist es, den Nutzern die Verwendung unserer Internetseite zu erleichtern. Der Benutzer einer Internetseite, die Cookies verwendet, muss beispielsweise nicht bei jedem Besuch der Internetseite erneut seine Zugangsdaten eingeben, weil dies von der Internetseite und dem auf dem Computersystem des Benutzers abgelegten Cookie übernommen wird. Ein weiteres Beispiel ist das Cookie eines Warenkorbes im Online-Shop. Der Online-Shop merkt sich die Artikel, die ein Kunde in den virtuellen Warenkorb gelegt hat, über ein Cookie.

Die betroffene Person kann die Setzung von Cookies durch unsere Internetseite jederzeit mittels einer entsprechenden Einstellung des genutzten Internetbrowsers verhindern und damit der Setzung von Cookies dauerhaft widersprechen. Ferner können bereits gesetzte Cookies jederzeit über einen Internetbrowser oder andere Softwareprogramme gelöscht werden. Dies ist in allen gängigen Internetbrowsern möglich. Deaktiviert die betroffene Person die Setzung von Cookies in dem genutzten Internetbrowser, sind unter Umständen nicht alle Funktionen unserer Internetseite vollumfänglich nutzbar.