GIZAPPLICATIO unterstützt die GIZ in einem Vorhaben der Wirtschaftsförderung in Zentralasien namentlich in Usbekistan, Kirgistan und Tadschikistan in den Themenbereichen Tourismusentwicklung, Exportförderung und Marketing. Im Rahmen verschiedener Workshops werden dabei jeweils bis zu 20 Teilnehmer fortgebildet. 

MongoleiAPPLICATIO erstellt für die GIZ eine Vorstudie / Machbarkeitsstudie zum möglichen Aufbau einer (Online)-Trainingplattform für den Tourismussektor der Mongolei. Ziel des möglichen Vorhabens wäre es, einen Marktplatz für Trainingsangebote und eine E-Learningplattform für Onlinetrainings für den Tourismussektor des Landes aufzubauen.

GIZ

Im Auftrag der Deutschen Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) unterstützt APPLICATIO Partner in der Mongolei dabei, ein Qualitätssicherungs- und Zertifizierungssystem für E-Learningangebote aufzubauen, zu erproben und im Land zu verankern. So soll sichergestellt werden, dass der sich rasch entwickelnde Sektor sich "in die richtige Richtung" bewegt.

GIZ

Als einer der ersten Auftraggeber nimmt das Büro der GIZ in der Mongolei das Konzept des Soft-Skills Trainings der APPLICATIO an, APPLICATIO wird rund 20 Mitarbeiter verschiedenster Projekte der GIZ im Land entsprechend des vorab individuell ermittelten Bedarfs fortbilden.

mca_mn_logo.pngIm Auftrag des Millennium Challenge Account Mongolia (MCA) hat APPLICATIO (in Zusammenarbeit mit der PEM GmbH) das Projekt "Karriereberatungssystem und Arbeitsmarktinformationssystem Mongolei" am 16. März 2012 erfolgreich abgeschlossen und übergeben.

sequa_logo.pngIm Auftrag der sequa gGmbH führt APPLICATIO im März 2012 einen Workshop in Bischkek, Kirgistan zur Schaffung von Prüfungsstandards im Berufsbildungssektor des Landes durch. Als Ergebnis des Workshops sollen alle Beteiligten sich über neue Prüfungsstandards einigen und ein entsprechendes Fortbildungskonzept für Prüfer verabschieden.

eti_logo.pngIm privaten Auftrag (ETI Group Mongolia) führt APPLICATIO im Februar 2012 eine Studienreise für Top Manager aus dem Energiesektor (Erdöl und Energieamt der Mongolei, Tankstellen, Erdölimport) durch. Die Teilnehmer besuchen verschiedene Unternehmen und Institutionen in Berlin, Hamburg und Schwerin und nehmen an Workshops zum Thema Strategieentwicklung und Private Public Partnership bei APPLICATIO teil.

Wir benutzen Cookies
Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren.
Wenn Sie nicht zustimmen, werden Cookies blockiert. Es kann dann zu Einschränkungen bei der Nutzung kommen.